• Die Dukes auf Facebook

    🏈Der German Bowl 2019 findet in Frankfurt statt🏈 ... mehrweniger

    13.10.18  ·  

    Ingolstadt Dukes hat 2 neue Fotos hinzugefügt.
    Ingolstadt Dukes

    🏈Glückwunsch dem German Bowl Winner 2018🏈 Schwäbisch Hall Unicorns ... mehrweniger

    13.10.18  ·  

    13.10.18  ·  

    Ingolstadt Dukes hat 3 neue Fotos hinzugefügt.
    Ingolstadt Dukes

    🏈🏈It’s German Bowl Time🏈🏈 ... mehrweniger

    13.10.18  ·  

  • Sechs Dukes zum Tryout der Nationalmannschaft

    Dass die Dukes auf einem richtigen Weg sind, zeigt jetzt auch das Interesse des Coaching-Teams der Nationalmannschaft an Spielern des GFL-Aufsteigers. Nachdem schon eine Reihe gestandener Nationalspieler aus dem In- und Ausland für die Herzöge auflaufen, sind jetzt auch etliche Nachwuchskräfte der Dukes in den Fokus der Verbandstrainer geraten. Gleich sechs Spieler erhielten eine Einladung zu einem Tryout am 25. März in Köln, bei dem potentielle Kandidaten für die Nationalmannschaft gesichtet werden.

    Von den bereits in der vergangenen Saison bei den Dukes spielenden Akteuren wurden Patrick Engelhardt (Linebacker) und Simon Kürzinger (Defensive Back), der vor zwei Jahren ja schon bei der Jugend-Europameisterschaft mit der deutschen Auswahl bis ins Finale vordrang, eingeladen.

     

    Für das gute Scouting der Dukes spricht, dass auch vier von den bisher feststehenden Neuzugängen an dem Tryout teilnehmen dürfen: Thomas Schmidt (Offensive Line), Lorenz Regler (Wide Receiver), Paul Ziebart (Defensive Line) und Benjamin Achter (Defensive Back).

     

     

    Mit dem Kölner Sichtungslehrgang beginnt die Vorbereitung auf die World Games vom 18. bis 24. Juli in Breslau. Diese werden alle vier Jahre unter der Schirmherrschaft des Internationalen Olympischen Komitees an wechselnden Orten ausgetragen. In Polen werden in diesem Sommer mehr als 3500 Athletinnen und Athleten zur weltweit größten Sportveranstaltung des Jahres antreten. Die 10. World Games werden in über 30 Sportarten ausgetragen, darunter neben Football auch Karate, Faustball, Tanzen oder Klettern.

    Ein Hunderter Kader wird dann im Anschluss des Kölner Tryouts festgelegt. Ein weiteres Tagescamp wird am 25. Mai stattfinden. Wer sich von den Dukes dafür qualifizieren kann, wird sich dann in knapp drei Wochen entscheiden.

    Drücken wir unserem Sextett dazu fest die Daumen.