• Die Dukes auf Facebook

    Unable to display Facebook posts.
    Show error

    Error: (#4) Application request limit reached
    Type: OAuthException
    Code: 4
    Please refer to our Error Message Reference.
  • Charles Morris neuer DC bei den Dukes Prospects

    Die wichtige, vakante Position des Defense Coordinator konnte nach intensiven Bemühungen des HC Filakovic mit Charles James Morris, einem ehemaligen GFL Spieler besetzt werden. Er ist in der bayrischen Footballszene kein Unbekannter, hatte er sich schon damals mit seiner Spielweise, seinem guten Auge und Gespür für Spielsituationen als Safty bei mehreren Teams einen Namen gemacht.

    Er begann 1995 seine Kariere in der Jugend bei den Deggendorf Black Hawks und kann auf eine außergewöhnliche Laufbahn und Statistiken zurück blicken. In seiner insgesamt 10 jährigen Spielzeit (1998 – 2002, 2006-2012) als Safety, davon 6 Jahre in der GFL bei den Black Hawks, schaffte er über 25 Interceptions und über 40 Turnovers – damit führt er immer noch die All Time Statistik der Defense seines alten Vereins an.

    Von 2003 bis 2006 und dann noch einmal 2012 bis 2014 spielte er für die Straubing Spiders, wobei er im Jahre 2013 der DC der Jugend war. 2015 wechselte er als Spielertrainer zu den Erding Bulls. Dann war er ab 2017 zwei Jahre bei den Munich Cowboys 2. Hier wechselte er dann vollständig zum Coaching und trainierte vornehmlich die Linebacker.

    In seiner fast 25 Jährigen Laufbahn konnte etliche Titel als Spieler abräumen u.a. 2x Bayrischer Meister, 3x Meister in der Regionalliga , davon 1x mit einer „Perfect Season“ und GFL2 Meister, GFL Playoffs.

    „Als ich meine aktive Zeit als Spieler beendet hatte,“ erläutert der neue HC Filakovic, „habe ich in den vergangen Jahren Charles nie aus den Augen verloren. Er verfügt über enormes Footballwissen. Besonders für meine Philosophie unserer zukünftigen Defense war er, nach der Absage des vorherigen DC bei den Dukes Prospects genau mein Wunschkandidat gewesen. Ich kann die entstandene Lücke mit einem hervorragenden Defense-Spezialisten besetzen. Ich bin mir sicher das meine Jungs in der Defense enorm davon profitieren werden.“

    Morris freut sich schon auf die neue Aufgabe in Ingolstadt: „Ich finde das Programm der Dukes und die Neuplanungen bei dem Prospect Team einfach Top. Der Verein entwickelt sich jedes Jahr immer weiter. Auch das Management und die Organisation sind einsame Klasse, das konnte ich in den letzten Tagen mehrfach feststellen, speziell beim TryOut des GFL-Teams.

    Die Prospects werden im Januar auch eines abhalten, um so viele Interessenten, Fans und Anfänger für diesen geilen Sport zu gewinnen. Es ist eine tolle Adresse in Ingolstadt, um den Einstieg in den Sport American Football zu finden. Und vor allem haben die Jungs die Chance in das Team der GFL einzusteigen, wenn sie dann so weit sind.

    Außerdem kenne ich Mario schon sehr lange, schon vor unserer gemeinsamen Zeit in Plattling. Übrigens bin ich schuld das er Footballspielen angefangen hat, denn ich habe ihn damals dazu überredet. Als er mich dann fragte, ob ich mir Stelle des DC vorstellen könnte, war meine Entscheidung nach einigen persönlichen Gesprächen mit ihm ganz leicht, und ich habe ihm dann gerne zugesagt.“

    Herzlich Willkommen, Coach Charles – ALL IN